perm_identity MEIN KONTO
shopping_basket WARENKORB
perm_identity
shopping_basket

Verkaufsbedingungen

1. Allgemeines
1.1 Diese Verkaufsbedingungen gelten für die Lieferung von Produkten, die auf dieser Website https://www.ola.market aufgeführt sind. Bitte lesen Sie diese Verkaufsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Produkte von dieser Website bestellen. Sie müssen verstehen, dass Sie mit der Bestellung eines unserer Produkte einverstanden sind, an diese Verkaufsbedingungen wie unten beschrieben gebunden zu sein.
1.2 Sie sollten eine Kopie dieser Verkaufsbedingungen für zukünftige Referenz ausdrucken.
1.3 Bitte klicken Sie am Ende des Bestellvorgangs auf die Schaltfläche "Ich stimme zu", wenn Sie diese akzeptieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie keine Produkte von dieser Website bestellen können, wenn Sie diese Verkaufsbedingungen ablehnen.
1.4 Diese Website wird betrieben von Ola Trade (Estland) OÜ, Tornimae 5, Tallinn, 10145, Estland (“Ola trade“, “Ola.Market“, "wir", "uns", "unser"). Wir sind in Estland unter der Firmennummer 14107032 registriert. Unsere Steuernummer ist EE102026254.

2 Ihr Status
2.1 Indem Sie eine Bestellung über unsere Website aufgeben, bestätigen Sie Folgendes:
2.1.1 Sie sind rechtlich in der Lage, verbindliche Verträge abzuschließen;
2.1.2 Sie können rechtlich bindende Verträge abschließen;
2.1.3 Sie sind mindestens 18 Jahre alt.
2.2 Wenn Sie als Verbraucher einen Vertrag abschließen, beachten Sie bitte, dass nichts in dem Vertrag zwischen Ihnen und uns oder diesen Verkaufsbedingungen Ihre Rechte als Verbraucher beeinträchtigt.

3 Kauf von Waren, Bestellvorgang
3.1 Ihre Bestellung eines Produkts gilt als Angebot zum Kauf von Produkten unter diesen Verkaufsbedingungen.
3.2 Nach der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail von uns, in der Sie bestätigen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Bitte beachten Sie, dass dies nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung akzeptiert wurde.
3.3 Produktbeschreibungen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt, unterliegen jedoch der Verfügbarkeit oder Änderung ohne vorherige Ankündigung
3.4 Bestellungen unterliegen der Annahme durch Ola.Market und Verfügbarkeit der bestellten Produkte. Ola.Market kann nicht für Fehler in der Typografie oder Fotografie verantwortlich gemacht werden.
3.5 Wenn die bestellten Produkte nicht verfügbar sind, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen, und Sie haben die Wahl, entweder zu warten, bis der Artikel aus dem Lager verfügbar ist, oder die Bestellung zu stornieren.
3.6 Wir bestätigen Ihnen die Annahme, indem wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per E-Mail zusenden, die einen verbindlichen Vertrag zwischen Ihnen und uns darstellt.
3.7 Der Vertrag bezieht sich nur auf solche Produkte, deren Versand wir in der Auftragsbestätigung bestätigt haben. Wir sind nicht verpflichtet, weitere Produkte, die möglicherweise Teil Ihrer Bestellung waren, zu liefern, bis der Versand dieser Produkte in einer separaten Auftragsbestätigung bestätigt wurde.
3.8 Nach Abschluss des Bestellvorgangs speichern wir jede Bestellung mit Ausnahme der Zahlungsdaten auf unseren Servern. Wenn Sie im Online-Shop ein Konto angelegt haben, können Sie Bestellungen jederzeit in Ihrem Konto einsehen. Wenn Sie kein Konto für Ihre Bestellung verwendet haben oder kein Konto haben, können Sie die Bestellinformationen jederzeit per E-Mail an info@ola.market von unserem Kundenservice erhalten.

4 Preis und Zahlung
4.1 Der Preis eines Produkts wird von Zeit zu Zeit auf dieser Website angezeigt, außer bei offensichtlichen Fehlern. Wenn Sie ein Produkt von dieser Website kaufen, müssen Sie den angezeigten Preis (einschließlich MwSt. Zu den aktuellen Sätzen) zusammen mit den Lieferkosten bezahlen, die gegebenenfalls zum Gesamtbetrag addiert werden, wie in unser Leitfaden zu Versandkosten.
4.2 Die Preise können sich jederzeit ändern, Änderungen betreffen jedoch nicht Bestellungen, für die wir Ihnen bereits eine Auftragsbestätigung zugesandt haben.
4.3 Unsere Website enthält eine große Anzahl von Produkten und es ist immer möglich, dass trotz unserer Bemühungen einige der auf unserer Website aufgeführten Produkte möglicherweise nicht korrekt bewertet werden. Normalerweise überprüfen wir die Preise im Rahmen unserer Versandverfahren, so dass wir, wenn der korrekte Preis eines Produkts unter unserem angegebenen Preis liegt, den niedrigeren Betrag berechnen, wenn wir das Produkt an Sie versenden. Wenn der korrekte Preis eines Produkts höher ist als der auf der Website angegebene Preis, werden wir normalerweise nach unserem Ermessen entweder mit Ihnen in Verbindung treten, um Anweisungen zu erhalten, bevor Sie das Produkt versenden, oder Ihre Bestellung ablehnen und Sie über die Ablehnung informieren.
4.4 Wir sind nicht verpflichtet, Ihnen das Produkt zu dem falschen (niedrigeren) Preis zu liefern, auch nachdem wir Ihnen eine Auftragsbestätigung geschickt haben, wenn der Preisfehler offensichtlich und unmissverständlich ist und von Ihnen als falsch erkannt worden sein könnte. Preisgestaltung.
4.5 Die Zahlung kann mit den Kredit- / Debitkarten wie im Bestellvorgang beschrieben erfolgen. Wir zeigen Ihnen den Preis an, den Sie auf der Auftragsbestätigung bezahlen müssen. Wir werden Ihre Kredit- / Debitkarte erst dann belasten, wenn wir Ihre Bestellung abgeschickt haben.
4.6 Alle Karteninhaber unterliegen Validierungsprüfungen und Autorisierung durch den Kartenaussteller. Wir können die persönlichen Daten des Kreditkarteninhabers mit solchen Dritten teilen, die notwendig sind, um diese Prüfungen durchführen zu können. Wenn der Herausgeber der Kreditkarte die Zahlung an uns verweigert, haften wir nicht für Verspätungen oder Nichtlieferungen.
4.7 Die Zahlung hat vor Lieferung der Produkte zu erfolgen. Wir werden die vollständige Zahlung von Ihrer Kredit- / Debitkarte abziehen, bevor wir die Produkte versenden. Wir können die Lieferung der Produkte aussetzen, bis die vollständige Zahlung eingegangen ist. Wir können den Vertrag zwischen Ihnen und uns mit sofortiger schriftlicher Kündigung kündigen, wenn Sie ohne triftigen Grund nicht rechtzeitig bezahlen können.

5 Lieferung
5.1 Wir bestätigen das Versanddatum (einschließlich Tracking-Nummer) durch Ausstellung einer Versandanzeige. Die Lieferung erfolgt normalerweise innerhalb von 2 - 7 oder 14 Tagen (jedoch maximal 30 Tage) nach dem Datum der Bestellung, es sei denn, es wurde bei der Bestellung etwas anderes vereinbart. Sollten zu Ihrer Bestellung separate Produkte zu unterschiedlichen Zeiten verfügbar sein, können wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Bestellung in Raten zu erhalten.
5.2 Der Lieferort ergibt sich aus der Auftragsbestätigung.
5.3 Wenn wir den in der Auftragsbestätigung angegebenen voraussichtlichen Liefertermin nicht einhalten können und der überarbeitete Liefertermin 30 Tage ab dem ursprünglichen Bestelldatum überschreitet, werden wir Sie kontaktieren, um Sie über einen vorgeschlagenen neuen Liefertermin zu informieren. Wenn Sie den geänderten Liefertermin ablehnen und wir das Produkt nicht innerhalb von 30 Tagen ab dem ursprünglichen Datum Ihrer Bestellung oder vor dem speziell vereinbarten Lieferdatum liefern können, können Sie die Bestellung kostenlos stornieren und eine komplette Rückerstattung. Wenn die Produkte in Raten geliefert werden, werden diese Raten, sofern nicht ausdrücklich anders bei der Bestellung vereinbart, innerhalb von 30 Tagen nach der Bestellung geliefert.

6 Übergang von Eigentum und Risiko
6.1 Das Eigentum an den Produkten geht auf Sie über, sobald wir die vollständigen Zahlungen aller fälligen Beträge in Bezug auf die Produkte (einschließlich der Lieferkosten) oder die Lieferung der Produkte an Sie erhalten haben. Wir können die gelieferten Produkte jederzeit vor dem Eigentumsübergang zurückerhalten, wenn Sie gegen diese Verkaufsbedingungen verstoßen.
6.2 Das Risiko der Produkte geht mit der Lieferung auf Sie über. Risiko im Sinne dieser Bestimmung bedeutet die Verantwortung für Schäden, die durch Verwendung, Handhabung oder Lagerung der Produkte entstehen.

7 Widerrufsrecht
7.1 Bitte informieren Sie uns umgehend innerhalb von 24 Stunden über fehlende Produkte, Schäden oder Mängel an den Produkten unverzüglich nach Lieferung oder sobald Sie davon Kenntnis erlangen.
7.2 Wenn Sie als Verbraucher einen Vertrag abschließen, können Sie den Vertrag zwischen Ihnen und uns aus irgendeinem Grund spätestens 14 Tage nach dem Tag nach dem Tag des Erhalts der Produkte kündigen, wenn Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter dies tun nicht als Spediteur handeln, alle gelieferten Produkte erhalten haben, ohne dass Ola.Market eine Verpflichtung oder Haftung auferlegt hat.
Um Ihr Rückgaberecht auszuüben, müssen Sie uns durch eine eindeutige Erklärung (z. B. ein Schreiben per Post oder E-Mail) über Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Die Rücksendeerklärung muss gesendet werden:Ola trade (Estland) OÜ, Tornimae 5, Tallinn, 10145, Estland, E-Mail info@ola.market (mit einem Hinweis in der Betreffzeile "Rücksendungsauftrag № ...", und angeben die Nummer Ihrer Bestellung).
7.3 Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Ohne Bemerkungen ist die Warenrücksendung nicht ausreichend, um die Beendigung des Vertrages zu erklären.
7.4 Wenn Sie stornieren, müssen Sie die Produkte und Dokumente (einschließlich Zubehör, die im Preis der Produkte enthalten waren) innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsauflösung in ihrem ursprünglichen Zustand, unbeschädigt und auf Ihre Kosten zurücksenden. Wenn nicht alle Zubehörteile, die den Produkten beigefügt wurden, zurückgegeben werden, sind wir berechtigt, Ihnen die Kosten für die fehlenden Teile in Rechnung zu stellen oder die Annahme des Produkts zu verweigern. Sie müssen angemessene Sorgfalt auf die Produkte bis zur Rückgabe nehmen.
7.5 Bei Kündigung des Vertrages zwischen Ihnen und uns erstatten wir Ihnen den gezahlten Preis innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir die Produkte zurückerhalten, oder, falls früher, den Erhalt der Rücksendung der Produkte durch uns .
7.6 Nach der Stornierung müssen Sie die Produkte an die in Absatz 9.7 angegebene Adresse an uns zurücksenden. Rücksendungen dürfen nicht an eine andere Adresse und / oder im Geschäft gesendet werden. Einzelheiten zur Rücksendung Ihres Produkts finden Sie in unserer Liefer- und Rückgabebedingungen.
7.7 Einzelheiten zu Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht und eine Erläuterung zu deren Ausübung finden Sie in der Auftragsbestätigung.

8 Unsere Rückerstattungsrichtlinien
8.1 Wenn Sie ein Produkt an uns zurücksenden (z. B. weil Sie den Vertrag zwischen uns und uns gekündigt haben oder Sie behaupten, dass das Produkt defekt ist), werden wir das zurückgesandte Produkt untersuchen und Ihnen Ihre Rückerstattung per E-Mail mitteilen eine angemessene Zeitspanne. Wir erstatten das von Ihnen erhaltene Geld auf die gleiche Weise zurück, mit der Sie ursprünglich Ihren Einkauf bezahlt haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Wir werden normalerweise die Ihnen zustehende Rückerstattung so schnell wie möglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir die Produkte erhalten haben, oder, falls früher, der Rücksendung eines Nachweises für die Rücksendung der Produkte oder, in Bei einem fehlerhaften Produkt haben wir Ihnen am Tag der Bestätigung per E-Mail bestätigt, dass Sie Anspruch auf eine Rückerstattung des defekten Produkts haben.
8.2 Produkte, die Sie aufgrund eines Mangels zurücksenden, werden in voller Höhe zurückerstattet, mit Ausnahme der Rückerstattung der Versandkosten für den Versand des Artikels an Sie.
8.3 Verträge, die von Ihnen innerhalb einer Kündigungsfrist von dreißig (14) Tagen storniert werden (siehe Absatz 7.2 oben), werden vollständig zurückerstattet, einschließlich der Kosten für die Übersendung des Artikels an Sie. Wenn Sie eine teurere Lieferoption gewählt haben, haben wir die Möglichkeit, Ihnen nur den Betrag zu erstatten, den Sie gezahlt hätten, wenn Sie sich für die günstigste übliche und allgemein akzeptierte Lieferform entschieden hätten. Sie sind jedoch verantwortlich für die Kosten der Rücksendung des Artikels an uns.
8.4 Sie müssen die Produkte bis zur Rückgabe mit angemessener Sorgfalt behandeln. Deutsch:. Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...20&;Itemid=32 Wenn zum Beispiel eine Uhr in unserem Logistikzentrum zurückkommt und das Armband oder Armband in irgendeiner Weise beschädigt ist (nicht aufgrund von Verschulden oder Fahrlässigkeit) oder nicht in ihrem ursprünglichen Zustand, behalten wir uns das Recht vor, die Rückgabe zu verweigern oder das Geld zurückzuerstatten Preis der Uhr.
8.5 Wenn Sie eine Uhr mit einem Armband bestellt haben und diese bereits angepasst wurde und Sie die Uhr zurückgeben möchten, behalten wir uns das Recht vor, die Rückgabe zu verweigern oder Ihnen den Kaufpreis für ein Ersatzband zum Zurücklegen der Uhr zu berechnen in seinem ursprünglichen Zustand.

9 Ihre gesetzlichen Rechte, Reparaturen und Ersatz
9.1 Zusammenfassung Ihrer gesetzlichen Rechte. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Produkte zu liefern, die mit diesem Vertrag übereinstimmen. Im Kasten in Abschnitt 9.2 finden Sie eine Zusammenfassung Ihrer wichtigsten gesetzlichen Rechte in Bezug auf das Produkt. Nichts in diesen Verkaufsbedingungen wird Ihre gesetzlichen Rechte beeinträchtigen.
9.2 Zusammenfassung Ihrer wichtigsten gesetzlichen Rechte
Das Verbraucherschutzgesetz besagt, dass Waren wie beschrieben sein müssen, für den Zweck geeignet und von zufriedenstellender Qualität sind. Während der erwarteten Lebensdauer Ihres Produkts berechtigen Sie Ihre gesetzlichen Rechte zu Folgendem:
bis zu 30 Tage: Wenn Ihr Artikel fehlerhaft ist, können Sie eine Rückerstattung, Reparatur oder einen Ersatz des Produkts erhalten.
bis zu sechs Monate: Wenn Ihr fehlerhafter Artikel nicht repariert oder ersetzt werden kann, haben Sie in den meisten Fällen Anspruch auf eine volle Rückerstattung.
9.3 Garantie für Uhren. Alle Uhren, die auf dieser Website zum Verkauf angeboten werden, haben den Vorteil, dass die internationale Garantie frei von Material- und Herstellungsfehlern ist, die zum Zeitpunkt der Lieferung bestehen.
9.4 Gewährleistungsansprüche können entweder bei einem autorisierten Uhrenhändler oder durch Rücksendung des Produkts direkt an die Adresse der Marke (Repräsentanz) geltend gemacht werden. Gewährleistungsansprüchen muss ein Kaufnachweis beiliegen, der das Kaufdatum sowie das gültige internationale Garantiezertifikat bestätigt, das jeder Uhr beiliegt. Folgendes ist als Kaufbeleg akzeptabel:
9.5.1 der ursprüngliche Lieferschein,
9.5.2 das abgestempelte internationale Garantieschein.
9.6 Rücksendungen von Produkten, die auf dem Vertrag zwischen Ihnen und uns beruhen, müssen in jedem Fall spätestens vierzehn Tage nach dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, gesendet werden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
9.7 Um Ihr Produkt zurückzusenden, senden Sie Ihr Produkt an:
Tornimae 5, Tallinn, 10145, Estland
9.8 Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie sind selbst dafür verantwortlich, Ihre Versandkosten für die Rücksendung zu tragen. Versandkosten sind nicht erstattungsfähig. Wenn Sie eine Rückerstattung erhalten, werden die Kosten für den Rückversand von Ihrer Rückerstattung abgezogen.
9.9 Abhängig davon, wo Sie wohnen, kann die Zeit, die das Produkt für Sie benötigt, variieren.
9.10 Wenn Sie die Ware für mehr als 100 Euro versenden, sollten Sie eine Transportversicherung in Betracht ziehen und deren Bewegung verfolgen. Andernfalls können wir nicht garantieren, dass wir Ihren zurückgegebenen Artikel erhalten.

10 HAFTUNG
10.1 Wir haften Ihnen für vorhersehbare, von uns verursachte Schäden und Verluste. Wenn wir diese Verkaufsbedingungen nicht einhalten, sind wir verantwortlich für den Verlust oder die Beschädigung, die Sie erleiden, die ein vorhersehbares Ergebnis unseres Vertragsbruches oder unserer mangelnden Sorgfalt und Sachkenntnis ist, aber wir sind nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich das ist nicht vorhersehbar. Verlust oder Schaden ist vorhersehbar, wenn es entweder offensichtlich ist, dass es passieren wird oder wenn wir und Sie, als der Vertrag geschlossen wurde, wussten, dass es passieren könnte; zum Beispiel, wenn Sie es während des Verkaufsprozesses mit uns besprochen haben.
10.2 Wir schließen unsere Haftung gegenüber Ihnen nicht aus oder beschränken sie in Fällen, in denen dies rechtswidrig wäre. Dies beinhaltet die Haftung:
10.2.1 Für Tod oder Körperverletzung, die durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wird;
10.2.2 Für fehlerhafte Produkte gemäß dem Verbraucherschutzgesetz von 1987;
10.2.3 wegen Betrugs oder betrügerischer Falschdarstellung; oder
10.2.4 Für die Verletzung Ihrer gesetzlichen Rechte in Bezug auf die Produkte, wie in Absatz 9.2 zusammengefasst.
10.3 Wir haften nicht für Geschäftsverluste. Wenn Sie die Produkte für kommerzielle, geschäftliche oder anderweitige Zwecke verwenden, haften wir Ihnen gegenüber nicht für Einkommens- oder Einkommensverluste, Geschäftsverluste, Gewinn- oder Vertragsverluste, Verlust von erwarteten Einsparungen, Datenverlust, Verschwendung der Verwaltungs- oder Bürozeit oder für indirekte oder Folgeschäden oder Schäden gleich welcher Art, unabhängig davon, ob sie aus unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Vertragsbruch oder anderweitig entstehen, selbst wenn dies vorhersehbar ist.
10.4 Wir können die Dienste Dritter in Anspruch nehmen, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Lieferdienste und Zahlungsdienste, um den Verkauf und die Lieferung eines Produkts an Sie zu erleichtern. soweit gesetzlich zulässig, schließen wir jegliche Haftung für etwaige Verzögerungen oder Verluste, die sich aus den von diesen Dritten erbrachten Leistungen ergeben können, aus. Wir werden jedoch alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um verlorene oder verzögerte Artikel so schnell wie möglich zu ersetzen.

11 Verschiedenes
11.1 Übertragung von Rechten und Pflichten. Der Vertrag zwischen Ihnen und uns ist für Sie und uns und unsere jeweiligen Nachfolger und Rechtsnachfolger bindend. Sie dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung weder einen Vertrag noch irgendwelche Ihrer Rechte oder Pflichten, die sich daraus ergeben, übertragen, abtreten, belasten oder anderweitig darüber verfügen. Wir können unsere Verpflichtungen oder Rechte aus dem Vertrag zwischen Ihnen und uns an einen kompetenten Dritten, insbesondere an andere verbundene Unternehmen von Ola Trade OÜ, ganz oder teilweise abtreten, weiterleiten oder übertragen und zwar unter der Voraussetzung, dass die Abtretung, Unterauftragsvergabe oder Übertragung erfolgt erfolgt, ohne die Bereitstellung der Produkte und Ihre Rechte oder Rechtsmittel unter diesen Verkaufsbedingungen zu beeinträchtigen.
11.2 Salvatorische Klausel Sollte ein Teil dieser Verkaufsbedingungen oder unser Vertrag als rechtswidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund als nicht durchsetzbar betrachtet werden, so bleiben die übrigen Bedingungen und Bestimmungen weiterhin gültig und bleiben im vollen gesetzlich zulässigen Umfang voll wirksam .
11.3 Schriftliche Mitteilungen. Anwendbare Gesetze schreiben vor, dass einige der Informationen oder Mitteilungen, die wir an Sie senden, schriftlich erfolgen sollten. Wenn Sie unsere Website nutzen, akzeptieren Sie, dass die Kommunikation mit uns hauptsächlich elektronisch erfolgt. Wir werden Sie per E-Mail kontaktieren oder Ihnen Informationen zukommen lassen, indem Sie Mitteilungen auf unserer Website veröffentlichen. Für vertragliche Zwecke stimmen Sie diesen elektronischen Kommunikationsmitteln zu und Sie erkennen an, dass alle Verträge, Mitteilungen, Informationen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen auf elektronischem Wege zur Verfügung stellen, den gesetzlichen Anforderungen entsprechen, dass diese Mitteilungen schriftlich erfolgen. Diese Bedingung hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Rechte.
11.4 Bemerkungen. Alle Mitteilungen, die Sie uns geben, können an Tornimae 5, Tallinn, 10145, Estland, weitergegeben werden oder kontaktieren Sie uns. Wir können Sie entweder an die E-Mail-Adresse oder die Postanschrift, die Sie uns bei der Bestellung mitgeteilt haben, oder an eine der in Ziffer 11.3 genannten Weisen, benachrichtigen.
11.5 Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle. Wenn sich unsere Lieferung der Produkte durch ein Ereignis verzögert, das außerhalb unserer Kontrolle liegt, werden wir Sie so bald wie möglich kontaktieren, um Sie darüber zu informieren, und wir werden Maßnahmen ergreifen, um die Auswirkungen der Verzögerung zu minimieren. Vorausgesetzt, dass wir dies tun, sind wir nicht haftbar oder verantwortlich für die Nichterfüllung oder die Verzögerung der Erfüllung unserer Verpflichtungen aus einem Vertrag zwischen Ihnen und uns, der durch Ereignisse außerhalb unserer angemessenen Kontrolle verursacht wird. Wenn das Risiko einer erheblichen Verzögerung besteht, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um den Vertrag zu beenden, und erhalten eine volle Rückerstattung für Produkte, die Sie bezahlt, aber nicht erhalten haben.
11.6 Verzichtserklärung Wenn wir nicht sofort darauf bestehen, dass Sie etwas tun, was Sie aufgrund eines Vertrags zwischen Ihnen und uns oder einer dieser Verkaufsbedingungen tun müssen, oder wenn wir Verzögerungen in Bezug auf Sie bei der Vertragsauflösung unternehmen, wird dies nicht geschehen Das bedeutet, dass Sie diese Dinge nicht tun müssen und es wird uns nicht davon abhalten, zu einem späteren Zeitpunkt Schritte gegen Sie zu unternehmen.

12 Unser Recht, diese Verkaufsbedingungen zu ändern
12.1 Wir sind berechtigt, diese Verkaufsbedingungen von Zeit zu Zeit zu überarbeiten und zu ändern.
12.2 Sie unterliegen den Richtlinien und Verkaufsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Bestellung von Produkten bei uns in Kraft sind, es sei denn, dass eine Änderung dieser Richtlinien oder dieser Verkaufsbedingungen durch Gesetz oder Regierungsbehörde erforderlich ist (in diesem Fall ist es erforderlich) gilt für Bestellungen, die Sie zuvor aufgegeben haben).

13 Recht und Gerichtsbarkeit
13.1 Verträge über den Kauf von Produkten über diese Website werden im Einklang mit dem estnischen Recht ausgelegt und geregelt. Für Streitigkeiten aus einem Vertrag zwischen Ihnen und uns und diesen Verkaufsbedingungen sind die zuständigen Gerichte des Estnischen zuständig.
13.2 Bitte beachten Sie außerdem, dass Streitigkeiten zur Online-Beilegung der Online-Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission unter http://ec.europa.eu/consumers/odr eingereicht werden können
Passwort vergessen?
E-mail:
Melden Sie sich an Konto
E-mail
Passwort
Erinnere dich an mich Passwort vergessen?
Einen neuen Account auf erstellen
E-mail
Passwort
Produkt erfolgreich Hinzugefügt, um Ihre "Wunschliste".
Countries
map
Address under map...
Schließen Some video...